Liesegang Buchhandlung Christkirchengemeinde Kirchenmusik Coburg'sche Buchhandlung Jüdisches Museum Rendsburg Kommunales Kino der Stadt Rendsburg Kulturraum e. V. Künstlerbund Rendsburg-Eckernförde e.V. Kunstwerk Carlshütte Landestheater Schleswig-Holstein Museen im Kulturzentrum Musikverein Rendsburg e.V. norddeutsche sinfonietta e.V. Nordkolleg Rendsburg RD-Marketing e.V. Rendsburger Kulturkreis e.V. Rendsburger Musikschule e.V. St. Marien Kirchenmusik Stadtbücherei Rendsburg Stiftung Spar- und Leihkasse Rendsburg VHS Rendsburger Ring e.V. Kulthaus.com - Wilde Bildunk Kulturschlachterei Musikschule auf dem Reesehof Galerie Der Lokschuppen Eisenkunstgussmuseum

News 

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Was ist und macht das Kulturnetz?

Unter dem gemeinsamen Logo „Kulturnetz Region Rendsburg“ arbeiten schon seit 2002 (damals noch als Kulturkalender) zahlreiche Vereine, Organisationen und Verbände in Rendsburg zusammen, um für unsere Stadt und die Region ein vielfältiges kulturelles Angebot zu entwickeln und anzubieten. Ursprüngliches Ziel dieser Kooperation war und ist es, durch Abstimmungen und gemeinsame Planungen von Projekten wie dem Langen Tag der Kultur, aber auch durch eigene Veranstaltungen eine Vielfalt von Angeboten kultureller Art für Kinder, Jugendliche und Erwachsene durchzuführen.

Damit wollen wir Rendsburg als Ort der Kultur für Bürger und Gäste erhalten und attraktiv sein für Menschen aus allen Teilen des Landes.

Die Mitglieder des Kulturnetzes stellen sich hier vor.

Das aktuelle Leitbild finde Sie hier.

Kulturnetz Region Rendsburg

Kulturnetz Region Rendsburg ist der Zusammenschluss von rund 30 im Raum Rendsburg tätigen Kulturschaffenden und kulturellen Einrichtungen. Ziel ist dabei, die kulturelle Vielfalt und Identität der Region zu stärken und mit zahlreichen kulturellen Bildungsangeboten Rendsburg als Ort der Kultur zu erhalten und noch attraktiver zu gestalten. Kultur ist nicht nur schmückendes Beiwerk, sondern wichtiger und unverzichtbarer Bestandteil von Lebensqualität.

Neben jeweils eigenen Angeboten koordiniert das Kulturnetz Region Rendsburg gemeinsame Veranstaltungen, um in besonderen Verbindungen auch ungewöhnliche, manchmal überraschende, aber immer besondere kulturelle Themen zu präsentieren.

Die Mitglieder des Kulturnetzes Region Rendsburg planen, organisieren und gestalten regelmäßig gemeinsam den „Langen Tag der Kultur“. Jeweils rund 30 Kulturinstitutionen laden ein, an vielen Orten  Theaterstücke, Filme, Lesungen, Workshops, Ausstellungen, Musik und kulinarische Angeboten zu genießen. Die positive Resonanz vieler Besucher/innen hat die im Kulturnetz Region Rendsburg zusammengeschlossenen Kulturschaffenden und Kulturinstitutionen ermutigt, auch in der Zukunft besondere Veranstaltungen zu planen.

Unterstützt von der Stiftung der Spar- und Leih-Kasse in Rendsburg ist der größte Teil dieser Angebote für Besucherinnen und Besucher kostenfrei.