Liesegang Buchhandlung Christkirchengemeinde Kirchenmusik Coburg'sche Buchhandlung Jüdisches Museum Rendsburg Kommunales Kino der Stadt Rendsburg Kulturraum e. V. Künstlerbund Rendsburg-Eckernförde e.V. Kunstwerk Carlshütte Landestheater Schleswig-Holstein Museen im Kulturzentrum Musikverein Rendsburg e.V. norddeutsche sinfonietta e.V. Nordkolleg Rendsburg RD-Marketing e.V. Rendsburger Kulturkreis e.V. Rendsburger Musikschule e.V. St. Marien Kirchenmusik Stadtbücherei Rendsburg Stiftung Spar- und Leihkasse Rendsburg VHS Rendsburger Ring e.V. Kulthaus.com - Wilde Bildunk Kulturschlachterei Musikschule auf dem Reesehof Galerie Der Lokschuppen Eisenkunstgussmuseum

Termine

Rigoletto

Kurzbeschreibung:
Die rauschenden Feste und zügellosen Ausschweifungen des genusssüchtigen, skrupellosen Herzogs von Mantua sind legendär.
Wann?
Dienstag, 15.10.2019
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Wo genau?
Stadttheater, Rathausstraße 22, Flensburg (Altstadt)
Kosten:
18,00 €
Kategorie:
Aufführungen, Theater, Film, Kleinkunst

Langbeschreibung

Sein scharfzüngiger Narr Rigoletto ist den Höflingen verhasst: Zynisch verspottet er die bestechlichen Gefolgsleute und liefert sie mitsamt ihren Frauen ans Messer. Daher ist er ihnen zutiefst verhasst, gleichzeitig jedoch durch seinen Beruf privilegiert. Kein Wunder, dass die Höflinge sofort zuschlagen, als sie in Rigolettos Privatsphäre vordringen und eine Chance sehen, sich endlich zu rächen. Rigolettos Vorhaben, seine Tochter Gilda von der Außenwelt abzuschirmen und sie vor allem vor dem Zugriff des Herzogs zu schützen, droht zu scheitern
In einem zweiwöchigen Schaffensrausch goss Giuseppe Verdi 1851 das Sittenbild einer dekadenten, männerdominierten Spaßgesellschaft in Musik. RIGOLETTO war die erste von Verdis Erfolgsopern-Trio - zu dem auch IL TROVATORE und LA TRAVIATA gehören - und manifestierte seinen Ruhm. Zupass kam dem Komponisten auch hier sein untrügliches Gespür für menschliche Tragödien.

Quelle

Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester
Ansprechpartner: Susanne Lemke
Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1
24768 Rendsburg
Telefon: 04331 / 1400-338
E-Mail: susanne.lemke@sh-landestheater.de
Homepage: www.sh-landestheater.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional